Chirurgisches Institut - Berlin  
Home
Virtual Colonoscopy
Hämorrhoiden
Hospitation
Institute
Contact
Imprint


Praktische Einführung in die Virtuelle Koloskopie

Individuelle Hospitation in Berlin


Zielgruppe: Für Radiologinnen und Radiologen vor Beginn der Virtuellen Koloskopie in eigener Praxis oder Klinik.

Ziel: Richtige Einschätzung und sichere Anwendung der Virtuellen Koloskopie in der Praxis.

Fortbildungspunkte: Der Workshop wird von der Ärztekammer Berlin mit 15 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Kursleiter: Prof. Dr. med. Bernd Lünstedt

Veranstaltungsort: Chirurgisches Institut/ Villa am Roseneck

Flyer: Sie können hier einen Flyer zum Workshop im PDF-Fomat öffnen: Workshop-Flyer öffnen

Programm
• Optimale Patientenvorbereitung zu Hause
• Untersuchungsdurchführung mit CO2-Insufflation für optimale Diagnostik
• Befundungsablauf für den praktischen Einsatz z.B. Screening, inkomplette Koloskopie
• Selbständige Befundung von Trainingsfällen mit Anleitung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

ich möchte Sie herzlich zu unseren Hospitationen nach Berlin einladen.

Wenn auch Sie sich auf das neue Untersuchungsverfahren „Virtuelle Koloskopie“ vorbereiten weil Ihre zuweisenden Kollegen diese Untersuchung zunehmend nachfragen, so soll Ihnen die individuelle Hospitation eine Einführung in die praktische Durchführung dieser modernen Methode ermöglichen.

Mit der Erfahrung bei täglich durchgeführten Untersuchungen seit 2004 an mehr als 5.000 Patienten, geben wir diese Erkenntnisse von der Vorbereitung bis zur abschließenden Befundung an Sie weiter.

Nach dieser Hospitation werden Sie in der Lage sein, dieses Untersuchungsverfahren einzuschätzen und die Virtuelle Koloskopie in Zukunft ohne größere Probleme sicher und schonend für Ihre Patienten anbieten zu können.

Mit kollegialen Grüßen

Prof. Dr. med. Bernd Lünstedt





Inalte auf deutsch anzeigen