Chirurgisches Institut - Berlin  
Startseite
Virtuelle Koloskopie
Hämorrhoiden
Erklärung/Symptome
Sanfte Methode HAL
Ergänz. Methode RAR
Hospitation
Institut
Kontakt
Impressum


Die ergänzende Methode RAR („Anal Lifting“)



Die RAR-Methode (Rektal-Anal-Repair sog. "Anal-Lifting") kommt zusätzlich zum Einsatz bei stark vorfallenden Hämorrhoiden Grad III und VI, die oft ein lästiges Fremdkörpergefühl hervorrufen und optimiert so auch ästhetische und hygienische Probleme. Hierbei wird die Analschleimhaut zusätzlich zur HAL-Methode gerafft und die nach außen gefallenen Hämorrhoidalknoten zurückverlagert und so auch die Funktion des Schließmuskels verbessert.
Wie bei der HAL gilt auch hier, dass dieser ambulante Eingriff in einem Bereich des Endarmes vorgenommen wird, in dem es kein Schmerzempfinden gibt, so dass keine Narkose oder Schmerzmittel erforderlich sind. Auch hier sind Ihre Arbeitsfähigkeit oder sportliche Aktivitäten nicht eingeschränkt.








Show contents in english